Warum die japanische Gartengestaltung uns zur Ruhe kommen lässt!
Bericht von Irina Noack über ein Jahr Praktikum im traditionellen Garten - und Landschaftsbau im Land der aufgehenden Sonne.

Kosten: 5 €; Kinder frei.